Die Welt unserer Kinder ist heute sehr bunt. Manchmal zu bunt. Sie ist voll von Glitzer, reich an unterschiedlichsten Geräuschen und häufig weit entfernt vom direkten Bezug zur Natur. Besonders in unserer hektischen Zeit des Wandels und der ständigen Veränderungen müssen wir den Kindern Zeit geben, in Ruhe und ausdauernd zu spielen, zu bewegen oder sich intensiv Dingen, die sie ausprobieren dürfen, Raum zu geben.
Den Kindern Zeit zu schenken, fördert ihre Konzentrationsfähigkeit und ihr Durchhaltevermögen, ebenso stärkt es ihr Selbstwertgefühl in Ruhe und in freiem Ausprobieren Dingen auf den Grund zu  kommen.
Manchmal wird es aber einfach zu eng und zu konstruiert im Klassenzimmer und dann ist es höchste Zeit, sich den Weiten der Natur hinzugeben.
Laut diesen Grundsätzen verbringen wir je nach Möglichkeit viel Zeit im Garten oder einige Klassen auch im Wald, wo wir die Kinder je nach Bedarf sie selbst sein lassen oder folgende Angebotsschwerpunkte setzten:

  • Jahreszeitenlauf der Natur entdecken und beschreiben
  • Rücksicht auf Mitmenschen, Tiere und Natur nehmen
  • Wahrnehmungsangebote
  • Bastelangebote mit Naturmaterialien
  • Naturkundeunterricht am Objekt
  • Gartenarbeit
  • Freies Bauen mit Steinen, Stöcken
  • Gespräche
  • Gleichgewichtsschulung

Kleingruppenschule Langenlois ASO
Auböck- Allee 12
A-3550 Langenlois

Tel.: 0043/2734/3770
Fax.:0043/2734/3770- 20
e-mail: aso.langenlois(at)noeschule.at